Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Liebe(s)Gestalten /// Ein Gestalt-Workshop für liebende Wesen

30. März, 10:00 - 17:00

mit Lena Gebhardt und Jakob von Recklinghausen

Wir laden Dich und Euch zu einem Tag zum Thema Liebe, Beziehung und Partnerschaft ein.
MOTIVATION
Wollt ihr als Paar eine erwachsene Partnerschaft leben? Bist Du auf der Suche nach einem Partner / einer Partnerin und stößt immer wieder auf die gleichen Hindernisse? Bist Du glücklich wie Du bist und willst einfach die Schönheit des Lebens tiefer erfahren und lernen? Möchtest Du Dir Deine Beziehungslandschaft anschauen?
Das Gegenüber dient uns als Spiegel für unser Innenleben. Die Liebe verbindet uns mit Menschen auf eine so tiefe und unmittelbare Weise, dass immer wieder unvollständige Gestalten (ungelöste Themen, alte Schmerzmuster) aus dem Untergrund unserer Seele hervor sprudeln und uns daran hindern, wirklich in Kontakt mit dem Gegenüber zu kommen. Dies trifft sowohl zu, wenn wir uns bereits in einer langjährigen Beziehung befinden, als auch bei kurzweiligen Begegnungen.
Suche ich Mama in meiner Partnerin – dem Weiblichen? Benutze ich meinen Mann für die Befriedigung unerfüllter Bedürfnisse, wie zum Beispiel nach Sicherheit? Setze ich den Streit meiner Eltern in meiner eigenen Partnerschaft fort? Glaube ich, dass es immer noch eine perfektere Frau gibt, die mir meine Wünsche von den Augen abliest? Ist mein Mann Schuld an meinem Leid? Bin ich auf der Suche nach dem Prinz auf dem weißen Pferd?
Die Liste der Themen ist lang und Du teilst sie mit vielen anderen Menschen. In dem wir unser Innenleben transparent in einer Gruppe in Bewegung bringen, können selbst alte Verhärtungen wieder in den Fluss kommen. Finde heraus, welche Liebesgestalten in Dir noch unvollständig sind, und gestalte Deine Liebe aktiv.
METHODIK
Wir nutzen Elemente aus der Gestalttherapie, Körpertherapie, Gemeinschaftsbildung, ZEGG-Forum, Triaden- und Kreisarbeit.
 
Im Workshop werden uns folgende Fragen beschäftigen:
* Wo stehe ich in der Liebe?
* Wo will ich hin in der Liebe? Was ist meine Sehnsucht?
* Welche Hindernisse liegen dabei noch auf meinem Weg?
* Wie lässt sich das Erkannte wertschätzend integrieren?
* Wie geht es mit den neuen Erkenntnissen im meinem Beziehungsleben weiter?
 
Dieser Workshop ist für Einzelpersonen & Paare jeglicher geschlechtlicher Identifikation und sexueller Orientierung geeignet.
LEITUNG
+++ Lena Gebhardt (*1984) +++
Kindheitspädagogin, Jugend- und Heimerzieherin & in Ausbildung zur körperorientierten systemischen Therapeutin. Frau, Partnerin und Mutter (2013). Seit 2012 auf dem Weg in Gemeinschaft. Im Zentrum für experimentelle Gesellschaftsgestaltung (ZEGG) leite ich Festivals sowie das Kinderhaus und habe eine interne Elternschule initiiert und mit aufgebaut.
Fragend forsche ich, wie authentisch bewusste Kommunikation lebendige Beziehung ermöglicht, welche Liebe frei setzt und heilend wirkt. Liebe es Räume zu kreieren, die für alle Beteiligten mehr Weite ermöglichen.
Eine kontinuierliche Selbstreflexion gehört für mich unabdingbar dazu, um gemeinsam im Zusammenleben mit anderen Menschen zu wachsen.
lena@zegg.de / www.erwachsenElternsein.de
 
+++ Jakob von Recklinghausen (*1979) +++
Gestalttherapie-Practitioner (Ausbildung im Prana, Leipzig), Schamane (u.a. Schwitzhüttenleiter beim Bärenstamm), Philosoph (M.A. Philosophie, Humboldt-Universität, Berlin), Sexual-Magier, Musiker.
Ich leite Schwitzhütten, Kakao-Rituale und weitere schamanische Rituale und Retreats. Ich öffne und halte Prozess-Räume zur persönlichen Entwicklung hin zu mehr Lebendigkeit und Selbstverantwortung. Ich sehe es als meine Aufgabe, Menschen in ihre Kraft und zu ihrer inneren Wahrheit zu begleiten und den Weg der Herzöffnung zu teilen.
Vater von 2 Kindern.
www.von-recklinghausen.de / www.schwitzhuettenrituale.de
 
+++ Als Paar +++
Gemeinsam als Paar haben wir Erfahrung in der Arbeit von Diana Richardson (Slow Sex), die Initiation in Quodoushka I + II sowie der kosmischen Kobra Atmung I. Wir hatten sowohl wilde und turbulente Zeiten in der Öffnung der Beziehung, als auch friedliche Phasen mit Fokus auf die Beziehung und aufeinander. Unsere Beziehung ist eine gemeinsame Forschungsreise.
 
 
ABLAUF
Nachdem der Workshop im Januar ein voller Erfolg war, aber zu kurz, haben wir jetzt 6 Stunden Programm plus 1 Stunde Mittagspause geplant. Bringe Dir am besten was zu Essen mit, da die nächsten Läden / Imbisse ein Stückchen zu laufen sind.
 
 
KOSTEN
40,- pro Person / 70,- pro Paar
 
 
ANMELDUNG
Um Anmeldung unter jakob@von-recklinghauen.de oder per persönliche Nachricht wird gebeten. Ein spontanes Erscheinen ist aber auch möglich.
 
 
KOMBI-TICKET
Am selben Tag findet Abends im selben Raum eine Kakao-Zeremonie statt. https://www.facebook.com/events/347126036017468/
Wer am Workshop teilnimmt, spart 5,- € bei der Kakao-Zeremonie.

Details

Datum:
30. März
Zeit:
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort

I am Balanced
Dieskaustr. 103
Leipzig, 04229
+ Google Karte