Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Medicine Weekend with Carlos Otálora (Yagè / Cofàn)

30. November, 20:00 - 2. Dezember, 12:00

// english note below

Ich freue mich dass Carlos nach Woddow kommt, um seine Medizin (Yagé ) aus dem Amazonas in Kolumbien zu teilen. Ich habe ihn als sehr einfühlsamen und kraftvollen Raumhalter erlebt und in seiner Präsenz eine transformierende Reise gemacht. Er bringt eine große Authentizität mit und durch seine Klarheit können viele Themen bearbeitet werden. Seine Medizin ist direkt im Dschungel von Meistern gekocht. (siehe unten)

Es wird ein Wochenende mit zwei Zeremonie-Nächten und Zeit zum Integrieren und Entspannen zwischen drin. Die Natur in Woddow ist sehr stark, so dass Du eine gute Verbindung zu Pacha Mama erleben kannst. Die Zeremonien finden im Saal im Gutshaus statt. Das weitläufige Gutsgelände und die Felder und Wälder mit dem weiten Horizont und dem oft klaren Sternenhimmel öffnen die Verbindung zur kosmischen Frequenz.

CARLOS OTÁLORA

traditioneller Heiler und Wächter des Wissens der Yagè Medizin. Vor mehr als siebzehn Jahren von seinem Meister Taita Querubin Queta Alvarado ausgebildet (die maximale Autorität des Cofàn Stammes – Krieger und Wächter des traditionellen Wissens der Yagè Medizin) Die Formen und Elemente der traditionellen Heilzeremonien ( Gesange des Dschungels, traditionelle Tänze, Feder, Kronen, Ketten) wurden ihm direkt von den Abuelos weitergegeben.

Carlos bewahrt die traditionellen indigenen Wege in der Nutzung der Yagè Pflanze mit dem Ziel, eine schöne und tiefe Nacht der Heilung zu bieten.

Er gibt während der Zeremonie-Nächte 1 zu 1 Aboriginal Heilungssessions, und bietet eine tiefe Rekonfigurations- und Heilungsarbeit an, welche auf Ebene der Gedanken ebenso wirkt wie auf körperlicher und emotionaler Ebene und darüber hinaus.
Die Medizin des Dschungels bringt viele Nutzen mit sich:
– klärt unser Denken
– begünstigt die Heilung von Depression, Unruhezuständen und Schlaflosigkeit, von emotionalen Narben, von Traumata
– öffnet unser Herz und bringt es in Verbindung mit dem Herzen unserer Mutter Erde
– begünstigt die Heilung von Kopfschmerzen, Sinusitis und Migräne
– klärt unser wahres Schicksal

KINDER
Carlos ist offen dafür, dass Kinder mit ihren Eltern an der Zeremonie teilnehmen. Wenn Du also Dein/e Kind/er mitbringen möchtest, sprich mich bitte an und wir schauen, ob es in Deinem Fall stimmig ist.

KAMBO
Für alle, die interessiert sind, gibt es die Möglichkeit, am Samstag oder Sonntag Morgens von Jamie mit Kambo geimpft zu werden. Das kostet 40,- € extra und ist spontan möglich.

MASSAGEN
Es gibt die Möglichkeit zwischen den Zeremonien eine Heilmassage von Jamie zu bekommen. Jamie is a fellow traveler on this cosmic path, a student of plant medicine, bodywork, meditation and tantric practices. In his bodywork, he focussed on heart opening and tension release with an intuitive flow of deep tissue, shiatsu, tantric, Lomi Lomi and pressure point massage styles.

Sessions are available for 60/90/120 minutes. (40/60/80 €. Voranmeldung möglich aber nicht nötig)

ANREISE
Mit dem eigenen Auto und Navi bis nach Woddow 28, 17326 Brüssow.
Oder mit dem Zug bis Prenzlau und von dort mit dem Bus weiter bis Brüssow (Markt), von dort holen wir Dich ab.

KOSTEN
260,- € inkl. leckerem diätgerechtem Essen und Unterkunft in Mehrbettzimmern. Um einen Platz zu reservieren wirst Du gebeten, eine Anzahlung von 60,- € zu machen.

ANMELDUNG
Bitte persönlich (analog oder digital) bei mir.
info@schwitzhuettenrituale.de

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/253857385250374/

// *** english note ***

Carlos speaks english and the whole event is suitable for non-german english speaking brothers and sisters. All important parts will be translated if necessary.

Details

Beginn:
30. November, 20:00
Ende:
2. Dezember, 12:00

Veranstaltungsort

Woddow
Woddow 28
Brüssow, 17326 Deutschland
+ Google Karte