schamanische Zeremonien und Heilarbeit

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Spirit Breath @ Frei und Sein

15. Juli 19:00 22:00

Mit der Geburt beginnen wir zu atmen und mit dem Tod hören wir auf. Der Atem ist die Schwelle zwischen willkürlicher Handlung und vegetativer Funktion. In unserem persönlichen Atemmuster ist unsere Lebensgeschichte gespeichert. Durch den verbundenen Atem können wir Erinnerungen und gefrorene Gefühle aus dem Unbewussten ins Bewusstsein holen, um sie zu heilen.

Ich biete Breathwork nach der BBTRS-Methode (Biodynamic Breathwork and Trauma Release System) an. Dabei nutze ich neben der verbundenen Atmung (die auch beim Holotropen Atmen und anderen Atemtherapien benutzt wird) Bewegung, Stimme und Berührung. Basierend auf Prinzipien der Bioenergetik kannst Du dabei Deinen Körperpanzer Schicht für Schicht abtragen, um Dich nachhaltig lebendiger zu fühlen.

Weiterhin öffne ich für die Zeremonie einen schamanischen Heilungsraum, in dem Du auch energetisch-spirituelle Heilung erfahren wirst. Dein Energiefeld wird nach der Zeremonie gereinigt sein und lichter in allen Regenbogenfarben strahlen.

Diese Session ist für Dich, wenn Du

  • Dich von alten Mustern befreien willst
  • nachhaltig mehr Lebendigkeit in Dein Leben einladen willst
  • chronische körperliche Beschwerden hast
  • Dein Energiefeld reinigen willst
  • freier atmen willst / das Leben in vollen (Atem-)zügen genießen willst

Wir werden zu beginn und am Ende der Zeremonie gemeinsam Singen.

Es gibt maximal 12 Plätze. D.h. wir (Assistentin Melanie und ich) können jedem einzelnen genügend Aufmerksamkeit schenken.

Testimonials:

Lieber Jakob,

auf diesem Weg wollte ich mich einmal für die Zeremonie am Dienstag bei dir bedanken. Ich habe das erste Mal mitgemacht und es war für mich ein wunderschönes Erlebnis, das mir wirklich Frieden geschenkt hat. Vielen Dank, dass du diese Arbeit machst und damit solche Erfahrungen ermöglichst.

Liebe Grüße und bis bald

Hanna Lauter, Berlin

Lieber Jakob,

ich möchte mich noch mal ganz herzlich bei dir bedanken für diese wundervolle Zeremonie mit dir. Deine warmherzige Art und deine Expertise haben mich voll und ganz von deiner Arbeit überzeugt. Ich fühlte mich die ganze Zeit über sehr wohl und verstanden. Ich werde dich auf jeden Fall wieder kontaktieren und dich weiterempfehlen.

Denise Clauß, Bad Münstereifel

Hallo Lieber Jakob,

ich bin Dir zutiefst dankbar für die Zeremonie und für Deine unglaublich liebevolle und gefühlvolle und gute Arbeit. Es hat sich bei mir extrem viel aufgelöst und getan. Ich spüre die Nachwirkungen noch immer sehr sehr stark. Irgendwas hat sich da bei mir gelöst und befreit. In der Session hat sich eine gefühlt uralte sehr schmerzhafte und einengende Energie in meinem Becken aufgelöst und hat meinen Körper verlassen. Ich fühle mich befreit. Dieser völlig neue Raum und wohlig entspannte Wärme in meiner Mitte verströmt tiefen Frieden und Freude in jeder einzelnen Zelle meines Körpers. Dafür wollte ich mich noch mal ganz herzlich bei Dir bedanken und ich hoffe bis zum nächsten mal.

Georg Tedeschi, Hamburg

Ich habe mich bei Euch sehr sicher und begleitet gefühlt. Euer Team ist klasse!

Die Reise war ein körperlicher Trip. So etwas intensives kannte ich nicht und es blieb mir auch erst mal nicht ersichtlich, was es gebracht hat. Nach 3 Tagen kann ich aber mit Freude sagen, dass ich mir dabei „die Maske“ raus gebrüllt habe. Mein Körper übernimmt jetzt ziemlich souverän, wo ich früher ewig drüber nachgedacht hätte.

Ich freue mich sehr, über diese „neu oder wieder gefunden“ menschliche Sicherheit in mir… es darf wachsen

Danke für diese tolle Arbeit!

Miriam Weizsäcker, Berlin

Bitte bringe bequeme Wechselkleidung und eine Trinkflasche mit. Und wenn Du magst ein Kraftobjekt für den Altar.

PREIS:

30,- € plus VVK. Bitte buche ein Ticket hier online.

Maximal 12 Plätze

30€ € + VVK

Frei und Sein

Zwinglistr. 5
Berlin, 10555 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen